Sie möchten Ihre Gerätemontage auslagern? Dann sind Sie bei uns richtig.

Sie haben ein Gerät entwickelt und möchten dies in kleiner Stückzahl oder als Serienfertigung komplett montieren lassen? Dann sind wir Ihr kompetenter Partner für Gerätemontage im EMS-Bereich. Wir starten mit einem Montage-Workshop, bei dem wir alle relevanten Infos Ihres Vorhabens erfragen. Daraus leiten wir unsere Prozesse ab, erstellen Montageanleitungen, beschaffen Bauteile, montieren, prüfen und liefern auf Wunsch direkt an Ihren Endkunden aus. Alles aus einer Hand. Warum sich das Auslagern Ihrer Gerätemontage lohnt, erfahren Sie hier. 

Neugierig geworden? Das erfahren Sie hier über unsere Gerätemontage:

Nahaufnahme Montage mit verschwommenem Hintergrund

Gerätemontage – was meinen wir damit?

Bei der Gerätemontage setzen wir vorgefertigte Einzelteile zu einem funktionsfähigen Gerät zusammen. Dabei verbauen und löten wir elektronische Bauteile und kontrollieren das fertige Produkt. Unsere Gerätemontage bieten wir sowohl für Ihren Prototypen als auch für Ihre Serienfertigung in großer Stückzahl an. Als zusätzliche Dienstleistung versehen wir jedes Gerät auf Wunsch mit einer von Ihnen bestimmten Seriennummer und ggf. mit einer Bedienungsanleitung. Wir sind dabei nicht an eine Branche gebunden: Beispiele für unsere vielfältigen Projekte im Bereich der Gerätemontage sind etwa Blutdruckmessgeräte, Plasmageneratoren, Rollladensteuerungen oder Tier-Identifikationsgeräte.

„Ihr Vorteil: Wir montieren effizient und routiniert, direkt nach der Bestückung. Dann verschicken wir gerne an Ihre Endkunden. Das spart vor allem Ihre Zeit und damit Ihre Kosten."

Axel Werdermann
Operative Produktionsleitung

Wir bringen Ihre Produkte erfolgreich in Serie!

Rufen Sie uns an

unter +49 4487 9283 11

Jetzt kontaktieren

Warum das Auslagern von Gerätemontage sinnvoll ist

Viele unserer Kunden sind kleine bis mittelständische Entwicklungsfirmen, die von den Vorteilen unserer Dienstleistungen profitieren. Denn oftmals fehlen inhouse die Ressourcen – Raum, Mitarbeiter, technische Ausstattung –, um die eigenen Geräte kompetent in Serie zu fertigen. 
Unsere Kunden gewinnen nicht nur durch die Auslagerung der Gerätemontage. Alle vorherigen Schritte, etwa die SMD-Bestückung, die Beschichtung oder Speziallösungen, sind Teil unseres Kerngeschäftes. 

Vor der Gerätemontage: Unsere Zusammenarbeit beginnt mit einem Montage-Workshop

Zu Beginn unserer Zusammenarbeit beleuchten wir Ihr Vorhaben von allen Seiten. Dafür laden wir Sie zu einem Montage-Workshop ein. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass dies der Zeitpunkt ist, um im Vorfeld wichtige und meistens auch kostenintensive Herausforderungen aus dem Weg zu räumen. Sie erzählen und präsentieren uns Ihre Vorstellungen und wir beraten Sie mit unserer langjährigen Expertise als Serienfertiger:

  • Welche Prozesse sind am besten geeignet?
  • Welches Material sollten wir nehmen?
  • Wie setzen wir konkret um?
  • Was können wir für die Qualitätssicherung tun?
  • Wie funktioniert die Logistik?

Gerätemontage von A+B Electronic – Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Sie haben Platz/Produktionskapazitäten für eine neue Entwicklung. 
  • Sie sparen Personalkosten.
  • Sie haben vorab keinen Materialeinsatz und schonen Ihre Liquidität.
  • Sie müssen keine eigene Produktion aufbauen.
  • Sie müssen noch nicht einmal den Versand/die Logistik übernehmen.
  • Sie sparen also Zeit und Kosten.

„In der Zusammenarbeit profitieren Sie von unserer Entwicklungs- und Fertigungserfahrung. Wir bringen die Sicht eines Serienfertigers ein – mit dem Ziel, Ihr Produkt erfolgreich in Serie zu bringen.“

Rolf Haake
Technischer Leiter / Prokurist

Während der Gerätemontage: Geschulte Mitarbeiter und effizientes Prozessmanagement

Noch bevor wir den Materialsatz vorrätig haben, steht fest, welche Arbeitsschritte in welcher Reihenfolge stattfinden werden, was in der täglichen Umsetzung praktikabel ist und was nicht. Unsere geschulten Mitarbeiter arbeiten nach Ihren hauseigenen Fertigungsunterlagen, die aus dem Workshop resultieren. Nach Absprache fertigen wir zunächst eine kleinere Stückzahl, um das erste Ergebnis zu begutachten und mit Ihnen zu besprechen. Nach Ihrer Freigabe starten wir die Serienfertigung.

Nach der Gerätemontage: Qualitätssicherung und weltweite Auslieferung 

Ihr Gerät ist montiert und für den Versand bereit. Vor Auslieferung durchläuft das Endgerät eine kurze Endkontrolle bei unserer internen Qualitätssicherung. 
Nach Wunsch liefern wir an Sie aus oder versenden direkt an Ihre Endkunden. Bevor es jedoch auf die Reise geht, bieten wir umfassende Logistikdienstleistungen, sogenannte Mehrwertdienstleistungen: Wenn Sie es wünschen, vergeben wir nach Ihrer Vorgabe Seriennummern, verpacken professionell sowie produktgerecht und legen Bedienungsanleitungen zu jedem Gerät. Alles aus einer Hand.

Sie brauchen einen EMS-Dienstleister für die Gerätemontage, der Ihre Projekte kompetent in Serie bringt? Dann nehmen Sie gerne direkt unverbindlich Kontakt mit uns auf oder erfahren Sie hier mehr über uns.

Sie brauchen ein Unternehmen, das noch mehr bietet als die reine Montage?

Dann erfahren Sie hier mehr über uns – oder Sie nehmen direkt unverbindlich Kontakt mit uns auf. Dann sprechen wir über zukünftige Projekte und wie wir gemeinsam wachsen können.

Weitere Leistungen
THT-Bestückung

Mit drei Selektiven Lötanlagen und zwei Wellenlötanlagen können wir für alle technologischen Gegebenheiten qualitativ hochwertige THT-Bestückungen anfertigen.

SMT/SMD-Bestückung in Klein- und Großserien

Mit drei modernen Fertigungslinien können wir vielseitige Bauteilgrößen ab 01005, einen hohen Bauteilmix und Bauteile mit besonderen Bauteilgeometrien exakt bestücken und in Reflowöfen verlöten.

Unsere After-Sales-Services

Für eine zusätzliche Qualitätskontrolle bieten wir Ihnen eine gemeinsame Planung eines Prüfkonzeptes Ihrer Baugruppen oder Geräte an.